Schaukel buddeln Teil 2

Das sind des 1V Samstagshelden nach getaner Arbeit. Aber der Reihe nach: Am 27.04.2024 sollte es weitergehen, und unser 1V organisierte und schaffte alles erforderliche Werkzeug und Material an den Buddelort.

Pünktlich um 10:00 Uhr wurde damit begonnen, die Schaukel lotgerecht auszurichten und „ins Wasser“ zu stellen.

Es wurden 22 40kg-Betonestrich-Säcke angerührt, in die Löcher verbracht und akkurat verdichtet. „Das ist für die Ewigkeit“, waren sich alle einig.

Außerdem stehen am oberen Rutschenfundament die ausgerichteten L-Steine. Tagesziel erreicht – nach zwei Stunden war Dank der vielen helfenden Hände alles erledigt. Das anschließende Kaltgetränk und die Grillwurst hatten sich alle redlich verdient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert