mU10 Spieltag in Bückeburg

Am 27.04.2024 stand der erste Spieltag der mU10 in neuer Zusammensetzung an. Durch Absagen der bisherigen erfahrenen Torwarte galt es erstmal einen Torwart festzulegen. Vincent hat sich ein Herz gefasst und sich bereit erklärt den Kasten zu füllen – Vielen Dank!

Am Abend vor dem Spieltag folgten dann leider noch 2 Absagen durch Krankheit, so dass wir ohne Auswechselspieler uns auf die lange Reise nach Bückeburg machten. 

Die Jungs haben im ersten Spiel gegen Bückeburg sauber gearbeitet und konnten sich mit einem 1:0 belohnen. Die erarbeiteten Ecken brauchen allerdings noch ein wenig Geschwindigkeit. Das Tor war aus dem Spiel heraus entstanden.

 Im 2. Spiel gegen Bemerode konnten unsere Jungs gut mithalten. Gegen die sehr sauber gespielten Ecken hatte Vincent leider keine Chance. Endstand 0:2

Im 3. Spiel gegen den HCH verlor die Mannschaft unglücklich 0:1. Leider wollte der Ball für uns nicht ins Tor fliegen trotz einiger schöner Chancen. Am Ende reichten dann auch einfach die Kräfte nicht mehr.

Es wurde ein großartig erkämpfter 3. Platz. 
Trainer Jesse war sehr zufrieden mit der Mannschaft. Die Jungs haben saubere Manndeckung gespielt und sich gegenseitig klasse geholfen. 

Wir sind gespannt auf die kommenden Spiele mit hoffentlich größerem Kader.

Es spielten Arne, Bela, Bennet, Jakov, Konstantin, Lukas (1) und Vincent (TW)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert