Erstes Saisonspiel der GHC-mU12 im Pokal

Netterweise hatte der BTHC einer Verlegung des Spiels vom Altstadtlauf-Sonntag auf Montag, den 06.05.2024 zugestimmt und so reiste die elf-köpfige Truppe nach der Schule zum BTHC-Gelände.  Nach einer kurzen Taktikeinheit und dem Einspielen ging es auch schon los.

Die Braunschweiger fanden schneller ins Spiel und störten schon früh den Spielaufbau der Goslarer. Die Goslarer Verteidigung brachte den Ball in den ersten fünf Minuten nicht ans Mittelfeld. Goslar sah sich einem Braunschweiger Dauerbeschuss ausgesetzt. Erst im letzten Moment konnten die Verteidiger um Abwehrchef Julius oder der von den mU10 eingesprungene Torwart Christoph die schwierigen Situationen bereinigen.

Nach fünf Minuten wendete sich das Blatt. Goslar konnte nun Braunschweig durch frühe Ballgewinne unter Druck setzen. Die Goslarer Jungs waren dem Tor im ersten Viertel sehr nahe. Die beste Chance entstand durch Felix, der sich auf der rechten Außenbahn durchsetzte. Sein Schlag auf den langen Pfosten fand allerdings keinen Abnehmer.
Mitte 2. Viertel erkämpfte sich Paul Erik den Ball auf der linken Außenbahn und legte ihn für Felix steil in den Schusskreis, der die Goslarer in Führung brachte.

Nach der Pause  hatten die Goslarer nun endgültig das Vertrauen in den Mitspieler gewonnen. Alle Spieler zeigten ein gutes Anlaufverhalten und brachten dem ballführenden Mitspieler gute Angebote. Es entwickelte sich ein sehr vertikales Spiel, da der BTHC früh versuchte den Ball zu gewinnen und Goslarer Querpässe zu verhindern. Goslar war aber in der Lage das auszunutzen und kam dadurch zu vielen guten Chancen. Leo erhöhte im dritten Viertel auf 2:0. Später machten Felix und Oskar mit dem 3:0 und 4:0 aus zwei Strafecken den Sack zu.

Danke an Michel und Lennart fürs Pfeifen und an alle Spieler und Eltern, dass sie sich diesen Termin freigeschaufelt haben.

Christoph (TW) – Paul, Julius, Len, Paul Erik, Oskar, Jannes, Felix, Jacob, Leo, Emilio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert