Seinen runden Geburtstag…

… feierte Markus Tamme am 25.01. im Kreise seiner Familie. Wir haben es uns natürlich nicht nehmen lassen, persönlich zu gratulieren und ein kleines Präsent zu überreichen – das ist seit langem gute Tradition in der Hockeyfamilie. Andreas nahm diesen Termin wahr und überreichte Markus selbstverständlich unter Einhaltung sämtlicher Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie eine Flasche Rotwein mit Glückwunschkarte. Lieber Markus, auch auf diesem Wege alles Liebe und Gute zu deinem 50sten!!

Freuen wir uns nun gemeinsam auf die hoffentlich baldige Wiederaufnahme des Elternhockey-Trainings.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.