Anzeigetafel – Teil 4

Vor dem eigentlichen Abhockeln trafen sich am 13.11.2021 um 10:00 Uhr Lutz, Ulli, Holger und Niklas sowie unser 1V zur Montage der Anzeigetafel. Das super eingespielte Team hatte keinerlei Probleme beim Befestigen der insgesamt drei Elemente; schließlich war alles gut durchdacht und vorbereitet. Nach knapp einer Stunde war die Arbeit verrichtet und für alle ersichtlich, warum zwei Stahlträger vier Meter senkrecht aus einem Betonfundament ragten. Um 14:00 Uhr, als das Abhockeln begann, schloss unser 1V die Tafel provisorisch für einen Funtionstest an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.